Einreise und Ausreise - Südost Asien

Direkt zum Seiteninhalt

Einreise und Ausreise

Infos > Länder Infos > Thailand
Einreise/Visum

Flugreinreise/visa on arrival: 30 Tage
Landeinreise/visa on arrival: 15 Tage
Wenn man sein Visum vorab bei einer Thailändischen Botschaft beantragt, bekommt man 60 Tage.
Kosten in Malaysia: ca. 27,50 EUR (110 MYR).
In Georgetown bieten  auch praktisch alle Hotels/Guesthouses Visa-Service: morgens Paß und 2  Fotos abgeben. Abends gibt den Paß sammt Visum zurück. Gebühr zwischen 30 und 40 MYR (7,50 und 10 EUR).
In Laos haben wir uns  das Visum selber auf der Thailändischen Botschaft geholt: morgens  beantragt (1000 THB = 25 EUR Gebühr) und am nächsten Nachmittag abgeholt.
Das Visum muß innerhalb von 90 Tagen angetreten werden.
Bei der Einreise wird  das Visum, das übrigens eine volle Seite im Reisepaß einnimmt, durch  einen Stempel entwertet und man bekommt einen Stempel mit dem Datum der Einreise und einen weiteren Stempel mit dem spätesten  Ausreisedatum in den Reisepaß.
Außerdem muß man eine Arrival- und eine Departure-Karte ausfüllen.
Die Depature-Karte wird in den Paß eingetackert.
Auf der Arrival-Karte muß man das Fahrzeugkennzeichen angeben.
Keine Gebühren an der Grenze.
Wenn man ein  60-Tage-Visum im Paß hat, muß man es bei der nächsten Einreise nach  Thailand benutzen. Es ist nicht erlaubt, es aufzusparen und statt dessen mit einem 15-Tage-Visa-on-Arrival einzureisen.

Ausreise

Die Departure-Card wird rausgerissen und man bekommt einen Ausreisestempel in den Paß.
Keine Gebühren bei der über-Land-Ausreise.

An manchen Grenzen, habe ich gehöhrt, das eine angeblich Departure-Tax von 20 USD verlangt. Das kann ich nicht bestätigen, wurden diese Steuer noch nie verlangt.
Zurück zum Seiteninhalt