Die Hauptseite eines Motorradreisenden in - Südost Asien


In Asia on tour
Direkt zum Seiteninhalt
Hallo und Herzlich willkommen auf meiner Homepage.

Ich bin ein Motorradreisender. Von meinem Haus, das mitten in Thailand liegt, bereise ich Südost Asien in allen Himmelsrichtungen.

Die meiste zeit bin ich allein unterwegs, das hat für mich große Vorteile, denn so brauche ich, keine Rücksicht zu nehmen auf diejenigen die mit mir reisen. Ich kann anhalten, wo immer ich will, ich kann mit den Leuten reden, so lange ich möchte, und ich kann übernachten, wo es mir gefällt bzw. mein Budget es erlaubt.

Ab und zu nehme ich aber auch meine Frau mit, die mir wertvolle Übersetzungsdienste leistet.

Ab und zu fahre ich mit meinen Thailändischen freunden irgendwo hin und das nur, um zu entspannen und Spaß zu haben.

Es gibt viel zu entdecken für denjenigen, der vorhat nach Thailand zu kommen oder für denjenigen der einfach nur über ein fremdes Land und fremde Kultur etwas aus erster Hand lesen möchte. Meine Homepage unterscheidet sich sehr von einem konventionellen Reiseführer. Ich lebe Vorort und das bereits seit vielen Jahren, ich spreche etwas die Sprache und bin nicht immer auf fremde Hilfe angewiesen. Und zuallerletzt ich bin nicht von dritten finanziert und somit habe ich nicht dessen Interessen zu vertreten. Ich bin vollkommen unabhängig und finanziere mich ausschließlich über Spenden und Werbung. Wenn man schon bei der Werbung ist, so wäre es schön, wenn ihr euren Adblocker für diesen Webauftritt deaktivieren würdet.

Auf meiner Homepage berichte ich über meine reisen in Thailand, Laos, Malaysien, Singapur, Indonesien, Myanmar und Kambodscha.

Auch über die Reisen mit meinen Thailändischen Freunden werde ich berichten, was ich alles mit denen erlebt habe und inwieweit es sich von meinen Reisen unterscheidet.

Natürlich darf auch nicht fehlen, was ich so in meinem Dorf erlebe und was der Otto normale Tourist nie zu sehen bekommt.

Das alles werde ich aus meiner ganz persönlichen Sicht schreiben ungeschminkt und unverfälscht.

Auch über Einreisebestimmungen in die Nachbarländer, ganz besonders mit dem Motorrad werde ich so gut wie es geht berichten, das natürlich ohne Gewähr denn wie ihr es vielleicht wist in diesen Ländern ändern sich die Bestimmung mit dem Wind.

Also bleib dran es gibt viele Themen und vieles spannendes zu entdecken.

Ah noch etwas, im Gästebuchs kannst du mir etwas schreiben. Ob Lob oder Kritik ich freue mich über jeden Kommentar.

Sei bitte nicht direkt enttäuscht, wenn du nicht direkt das vorfindest, was du erwartet hast. Es ist sehr viel Arbeit und es gibt sehr viel zu tun, bleib dran und verfolge meine Berichte und freue dich über neue Informationen, die ich immer wieder online stellen werde.






Zurück zum Seiteninhalt